Warenmarkt zur Pfingstdult

Der traditionelle Pfingst-Warenmarkt in der Adolf-Kolping-Straße bis zum Bahnhofsvorplatz findet auch in diesem Jahr ganztägig am Pfingstsonntag und Pfingstmontag statt und wird wieder viele tausende Besucher durch die Stände schlendern lassen. Organisiert wird der Pfingstmarkt von der Stadt Simbach a. Inn. 

Dieser Markt hat zusammen mit der Pfingstdult eine große und lange Tradition in der Innstadt. Bereits seit 1779 wird in Simbach am Inn mit Unterbrechungen eine Pfingstdult mit Warenmarkt abgehalten - ursprünglich auf dem Kirchenplatz. Erst 1970 erfolgte der Umzug auf das Vorfeld der ehemaligen Rennbahn. Seit 2008 dreht sich nun alles auf dem neuen Dultplatz rund um den LOKschuppen in der Adolf-Kolping-Straße.

powered by Agentur Dreibein | Impressum